Veröffentlicht am 3 Kommentare

E-Book Tasche Maha | Ab jetzt in meinem Shop verfügbar

Hallo ihr Lieben!

Mein letzter Blogpost liegt schon ein paar Wochen zurück. Das bedeutet aber nicht dass ich in den letzten Wochen untätig war. Neben all dem Alltagswahnsinn der bei uns im Hause im Moment statt findet, haben meine Probenäherinnen und ich direkt an meinem nächsten E-Book getüftelt.

Unbenannt.png

Ein echtes Herzensprojekt. Meine Tasche Maha.
Ich weiß nicht wie lange dieser Schnitt schon in meinem Kopf rumschwirrte und deshalb war es jetzt endlich an der Zeit ihn zu realisieren. E-Book Tasche Maha | Ab jetzt in meinem Shop verfügbar weiterlesen

Veröffentlicht am 21 Kommentare

Freebook Tasche Fritzi

Hallo ihr Lieben!

Heute ist es endlich wieder soweit. Ich hab euch ein neues Freebook mitgebracht!

Dabei handelt es sich um diese zuckersüße kleine Tasche für die Großen und Kleinen.

_MG_3572

Durch ihre kompakte Größe eignet sich die Tasche Fritzi als reine Kindertasche für Kleinkinder oder auch als Dirndltasche für den nächsten „Wies’n Besuch“.
Die haben ja eben erst begonnen. 😉

Egal ob als Kindergartentasche oder kleiner Alltagsbegleiter, wenn man nicht gerade den halben Hausstand mit sich herumschleppen möchte.
Die „Fritzi“ ist schnell genäht und anfängerfreundlich.

Freebook Tasche Fritzi weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

„Easy-Peasy“ Bilder Tutorial | Wie nähe ich eine Gurtbandverstärkung?!

Wie letzte Woche bereits angekündigt, zeige ich heute wie man z.B. Für die Kühltasche Verano schnell eine Gurtbandverstärkung nähen kann.

Die Gurtbandverstärkung ist auch auf andere Taschen mit 2 Henkeln übertragbar. In diesem Beispiel zeige ich wie sie mit 30 mm Gurtband genäht werden kann. Für breitere Gurtbänder kann einfach ein wenig Maß dazu gegeben werden.

Du benötigst für die Gurtbandverstärkung:

  • Klettband je 7 cm
  • Baumwollstoff passend zu deiner Tasche 23 cm x 12 cm
  • Vlieseline H630 23 cm x 12 cm
  • 1 zugeschnittenes Gurtbandstück (30 mm)

_MG_3454

Bügel die Vlieseline auf deinen Stoff.

_MG_3455

Lege ihn dann in der Breite mittig rechts auf rechts aufeinander und nähe die offenen Seiten mit 1 cm Nahtzugabe zusammen. Lasse dabei unten, oder an einer anderen offenen Seite eine kleine Wendeöffnung. „Easy-Peasy“ Bilder Tutorial | Wie nähe ich eine Gurtbandverstärkung?! weiterlesen

Veröffentlicht am 3 Kommentare

Kühltasche Verano | Designbeispiele meiner Probenäherinnen | Teil 1

Heute zeig ich euch die Designbeispiele meiner Probenäherinnen. Die waren nämlich wieder mal äußerst fleißig und kreativ.

An dieser Stelle auch noch mal ein ganz, ganz großes Dankeschön an meine Mädels.

Ihr seid eine Inspiration!
Meine Ratgeber und Rechtschreibprüfer!
Ihr seid offen, ehrlich und scheut euch nicht davor ehrliche Kritik zu äußern und Verbesserungsvorschläge mit einzubringen. DANKE! :*

Jetzt gibt es aber erstmal ein paar schöne Bilder von den tollen Mädels und ihren schönen Kühltaschen.

Unbenannt

Eine meiner Probenäherin hatte während des Probenähzeitraums einen Unfall und so war nicht ans Nähen zu denken. Ich hatte dafür natürlich 1000% Verständnis, aber sie wollte unbedingt „abliefern“. So nähte die Kühltasche Verano ihr Mann! Wahnsinn oder? Meiner würde mir einen Vogel zeigen! 😀 Aber er hat sie wirklich einfach genäht.

An 2 Abenden! Nach 12 Stunden Arbeit, hat er sich abends noch an die Nähmaschine gesetzt und genäht. Sowas verdient meinen aller, allerhöchsten Respekt! Ich find das wahnsinnig süß von ihm und bis auf einen einzigen kleinen Fehler kam er auch sehr gut mit der Anleitung zurecht. Die Aufsatztasche ist jetzt auf der Rückseite der Tasche, aber hey! Was Solls! So viel Engagement und  Einsatz  gehört einfach honoriert, oder? Mein Schatz hätte das mitsicherheit nicht gemacht! 😀 Danke an den Mann von LeNes Nadelzauber für diesen Einsatz und das schöne Ergebnis! 🙂

 

Unbenannt

Ist diese „Retro Verano“ von Bezaubernde Schinni nicht einfach der Knaller?

Unbenannt

Ein bisschen verliebt bin ich ja auch in dieses Exemplar! Das Eis!!! Ich glaub irgendwann brauche ich auch einen Plotter. Danke an Larolikreativ. Kühltasche Verano | Designbeispiele meiner Probenäherinnen | Teil 1 weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

6 Köpfe 12 Blöcke | Quiltalong 2017

Ja, ja die liebe Zeit. Sie rast manchmal so schnell, dass selbst ich (mit wirklich viel Freizeit) manchmal kaum hinterher komme.

Deshalb hing ich mit meinen Blöcken (Juni, Juli und August) auch ganz schön hinterher.

Aber dieses Wochenende habe ich zugeschnitten und genäht wie eine Verrückte und bin auch endlich mit den Blöcken wieder „up to date.“
Außerdem darf ich im Moment wieder eine traumhaft schöne Tasche für Katja Probenähen und schon ganz bald darf ich sie präsentieren.

Zurück zu den Blöcken.
Den „Pinapple“ im Juni hatte ich sogar genäht, war aber sehr unzufrieden damit. Die Maßangaben machten mir Schwierigkeiten und so geriet er viel zu klein. 

Ich verpasst ihn einem Streifen um ihn auf die gleiche Größe der anderen Blöcke anzupassen, aber am Ende war ich damit total unzufrieden. Deshalb habe ich ihn nochmal neu zugeschnitten und genäht und jetzt passt er ganz wunderbar.

vn4

…und so machte ich es mir einfach gleich zur Aufgabe noch ein paar mehr Blöcke zu erneuern die mir im Nachhinein einfach nicht mehr gefielen.
Z.B. der aller erste Block der „Rolling Stone„. Mein erster Block schlug mittig ein paar Wellen, anfangs störte mich das nicht, aber je mehr ich ihn ansah, umso ärgerlicher fand ich es.

Der neue wellt sich nicht mehr und gefällt mir optisch auch viel besser.  6 Köpfe 12 Blöcke | Quiltalong 2017 weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kühltasche Verano | Neues E-Book im Shop erhältlich!

Was soll ich sagen?
Shame on me!
Planen? Kann ich! *ironieoff*

Bereits letzte Woche habe ich mein neues E-Book zur Kühltasche Verano veröffentlicht und chaotischer hätte es wohl kaum laufen können.
Ja, ich wusste dass ich in die Heimat fahre, aber beim ganzen Planen und durchdenken wann ich online gehe und wie lange nun Probe genäht wird, hab ich Dussel irgendwie die Daten vertauscht.

Im festen glauben, dass der Liebste und ich erst am 11.08. fahren, entschied ich mich also für den 10.08. als VÖ-Tag. Bis mich der Liebste 4 Tage vorher daran erinnerte, dass wir bereits am 10.08. in meine Heimat fahren.  Juhu!

Da die Daten für die Probenäherinnen schon lange vorher feststanden, musste ich also in den sauren Apfel beißen und die Externe Festplatte, sowie das Macbook mit einpacken und die Veröffentlichung von meiner Mama aus starten.

Kein Problem, redete ich mir ein. War es im Prinzip ja auch nicht.
Auch den Blogbeitrag wollte ich am selben Tag noch schreiben, aber irgendwie gestaltete sich das alles mehr als schwierig!
Zwischen den ständigen fragen meiner Mutter, ob das „E-Book denn nun endlich“ online sei, hatte ich danach einfach keine Muße mehr für einen Blogbeitrag. Dafür brauche ich nämlich etwas Ruhe. Das Vorhaben den Blogbeitrag ein paar Tage später online zu stellen, geriet bei der ganzen Hektik völlig in Vergessenheit. Schließlich haben wir die Zeit mit Freunden und Familie wunderbar verbracht und ich habe jede einzelne Sekunde genossen! 🙂

Deshalb jetzt  auch außerhalb der sozialen Medien und hier noch einmal ganz offiziell:

Ihr erhaltet mein E-Book zur Kühltasche Verano in meinem Shop und weil ich so döspaddelig war verlängere ich den Einführungsrabat von 15% noch um eine weitere Woche!

Kühltasche Verano
Kühltasche Verano, hier in der kleinen Größe. Den süßen Eisstoff gibt es bei Snaply!

Aber nun mal ein paar Fakten zur Kühltasche Verano:  Kühltasche Verano | Neues E-Book im Shop erhältlich! weiterlesen