Veröffentlicht am 6 Kommentare

Oster DIY | Osterliche Bestecktasche | Freebie für euch

Ihr Lieben,

wie versprochen gibt es heute noch ein kleines Osterfreebie von mir.
Noch eine Bestecktasche. Jahaa,  davon kann man doch eh nie genug haben? Sie sind auch süße Ostermitbringsel / Geschenke für Freunde und Familie. 🙂

Optisch passen sie gut zu den Eierwärmern von letzter Woche.

_MG_1772

Und weil ich immer davon erzähle, wie gern ich unseren Tisch vollstell, oder dekoriere:  hier mal ein kleiner Eindruck, der Liebste hatte nämlich gestern Geburtstag. 🙂

_MG_1766_MG_1752

Zur Anleitung wie man eine Besteckttasche näht geht es HIER lang (oder HIER), denn dazu gibt es auf meinem Blog schon gleich 2 Anleitungen.
Diese hier wird genauso genäht, nur mit dem Unterschied, dass man an den Rundungen überall gleichmäßige Knippse machen sollte, oder eine Zick Zackschere anwenden kann.

Wichtig ist auch dass die Nahtzugabe von 0,7 cm unbedingt eingehalten werden sollte, sonst werden die Ohren zu klein. 🙂

Zum Freebie geht es HIER entlang.

Ich habe die Besteckttasche komplett ohne verstärkung genäht und das reicht mir auch so, wenn du magst kannst du aber ganz leicht mit etwas dünner Vlieseline verstärken, ist aber eigentlich nicht nötig, da die Tasche ja eh auf dem Tisch liegt. 🙂

Es folgt eine kleine Bilderflut der Nähschritte, der übersichthalbar, aber im Prinzip wird alles genauso gemacht wie in einer der oben verlinkten Anleitung. 😉

Noch ein paar kleine Tipps : Die Wendeöffnung lässt du am besten mittig unten. Beim einschlagen am Ende, hilft etwas präzision und Geduld für die leichte rundung. Dann steppst du einfach noch mal komplett um die Besteckttasche herum, oder du schließt die Wendeöffnung mit einer verstecktne Naht.
Forme außerdem die Ohren und rundungen nach dem Wenden ordentlich aus. (Beim wenden selber hilft mal wieder ein Essstäbchen.)

Auch hier musst du an den Ecken übrigens sehr nah ranschneiden, bevor du wendest, damit die Form auch nach dem wenden noch schön ist. (Siehe Bild).

_MG_1749

Und fertig sollte das ganze dann so aussehen. 🙂

_MG_1775

Ich wünsche allen die Nachnähen ganz viel Spaß und hoffe dieses Freebie hellt eure Osterstimmung auf. Lasst es euch gut gehen, ihr Lieben. 🙂

Herzlichst, Anna.

Verlinkt bei:
Creadienstag
Dienstagsdinge
Handmade on Tuesday

Achtung: Die Anleitung, sowie der Schnitt ist ausdrücklich nur für den privaten Gebrauch zu verwenden!
Die Rechte dafür liegen bei mir.
Für weitere Fragen wende dich bitte an mich unter anna@zaubernahnna.de
Für eventuelle Fehler übernehme ich keine Haftung!

6 Gedanken zu „Oster DIY | Osterliche Bestecktasche | Freebie für euch

  1. Prima Idee, danke fürs Teilen. Falls es meine Zeit zulässt mache ich es nach. Ostern kommt halt immer genau so plötzlich wie Weihnachten 😉 LG, Sandra

    1. Oh Sandra, das kenn ich. *lach Danke dir für deine lieben Worte. Liebe Grüße an dich zurück.

  2. Wow….sooo eine tolle Idee und sooo ein süßes Häschen, na da muss ich die Nähma aber wirklich rattern lassen! Einfach Spitze…vielen Dank fürs teilen! 🙂

    Viele liebe Grüßle die Nähbegeisterte

    1. Danke schön, liebe Nähbegeisterte. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim nähen. Viele liebe Grüße an dich zurück, Anna

  3. Hübsche Idee. Danke für das Freebook.
    Viele Grüße, Tina

    1. Ich danke dir Tina. ❤️ Viele Grüße an dich zurück 🙂

  4. Die sind total schön geworden 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.